Einsatzort: 

Am Lumberg 1, Grän - Hotel Lumberger Hof

Datum: 31.03.2011
Einsatzbeginn: 09:59 Uhr 
Einsatzende: 10:27 Uhr
Alarmierung: Sirene, Pager
Pagermeldung: SAMMELRUF Brandmeldealarm: Hotel Lumberger Hof, Grän, Am Lumberg, 1 Brandmeldung allgemein
Eingesetzte Fahrzeuge: 

keine Fahrzeuge
8 Mann im Gerätehaus
1 Mann mit Privat-PKW vor Ort

Weitere Einsatzkräfte: 

- Polizei


Beschreibung:

Im Vorfeld von Umbauarbeiten im Hotel Lumberger Hof wurden Meldergruppen der Brandmeldeanlage in den betreffenden Bereichen abgeschaltet. Bei Schremmarbeiten breitete sich der Staub aber in Breiche mit noch aktiven Meldern aus und verursachte so einen Täuschungsalarm bei der Leitstelle Tirol.

Diese alarmierte die Freiwillige Feuerwehr Grän am 31.03.2011 um 9:59 Uhr mittels Pager-Sammelruf und Sirene. Bereits beim Eintreffen im Gerätehaus wurde der Alarm aber durch das Hotel storniert.

Gruppenkommandant Roland Zitt klärte vor Ort nochmals die Situation ab. Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr Grän war nicht notwendig.