Einsatzort: 

B199 - Tannheimer Straße, km 12,4

Datum: 02.07.2011
Einsatzbeginn: 19:05 Uhr 
Einsatzende: 19:25 Uhr 
Alarmierung: persönlich
Pagermeldung: 
Eingesetzte Fahrzeuge: 

RLF Grän - 1 Mann

Weitere Einsatzkräfte: 

-


Beschreibung:

Am Abend des 2. Juli blieb ein 7,5-Tonnen-Kettenbagger aufgrund eines technischen Defekts - wahrscheinlich an der Lichtmaschine - mitten auf der Tannheimer Straße (B199) im Bereich der Bergkäserei Biedermann liegen und blockierte die Straße zu zwei Dritteln. Alle Versuche des Fahrers, den Bagger wieder in Gang zu bringen scheiterten. Daher wurde die Freiwillige Feuerwehr Grän um Hilfeleistung gebeten.

Der Bereich wurde daraufhin mit dem RLF abgesichert und die Fahrzeugbatterie des Baggers wurde mittels Ladegerät und Stromerzeuger geladen. Anschließend konnte das Fahrzeug gestartet werden und konnte sich selbständig auf einen nahegelegenen Parkplatz bewegen.