Am 05.06.2021 wurde die FF Grän um 11:57 Uhr per Sirene und Pager zu einem Fahrzeugabsturz im Bereich Vilsalpsee alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde durch die Leitstelle Tirol der Absturz eines Baggers gemeldet.
Beim Eintreffen der Feuerwehr Grän am Einsatzort hatte sich die verletzte Person bereits selbständig aus dem Unfallfahrzeug befreit. Daraufhin wurde der absturzgefährdete Schreitbagger, gemeinsam von der FF Tannheim und der FF Grän mit dem Greifzug gesichert.
Im Einsatz standen die FF Grän, FF Tannheim, AK Tannheimertal, RK Tannheim, Dr. Mauthner, sowie eine Streife der PI Grän.