Am Donnerstag, dem 24.02.2022 wurde die Freiwillige Feuerwehr Grän um 21:57 Uhr zu einem Brandmeldealarm in einem Hotel alarmiert. Beim Eintreffen des Einsatzleiters bestätigte ihm das Hotelpersonal einen Müllkübelbrand, der aber bereits gelöscht war. Die FF Grän lüftete die vom Rauch betroffenen Räume mittels Hochdruckbelüfter und rückte nach kurzer Zeit wieder ins Gerätehaus ein.